Ortler im Everest 2015 Trailer

Einige Teile vom Everest-Drama, welches kürzlich in den Kinos erschienen ist, wurde teilweise im Schnalstal und auch in Sulden (Königspitze) gedreht. Der Film erzählt die Geschichte des Everest-Unglücks 1996, wo acht Menschen ihr leben verloren.

Im englischen Trailer sieht man im Hintergrund kurz Zebru und Ortler. Wer das nicht glaubt, hier der Trailer. Ab ca. Sekunde 15 bis ca. Sekunde 17 sieht man im Hintergrund Zebru zum Ortler.

Zum Vergleichen: Hier ein Bild von der Königspitze in Richtung Ortler.

Koenigspitze-mit-Ortler-im-Hintergrund

Angela Merkel macht Urlaub in Sulden

Schon seit einigen Jahren besucht Angela Merkel regelmäßig Sulden am Ortler um sich dort zu erholen. So auch heuer.

Auch hat es sich eingebürgert, dass sie am Vortrag von Reinhold Messner teilnimmt. Heuer war das Thema der Multivisionsshow die Erstbesteigung des Matterhorns, welche vor 150 Jahren stattfand.

Angela Merkel unternimmt immer viele Wanderungen in Sulden (Nationalpark Stilfserjoch) und fühlt sich sichtlich wohl dort.

Payerhütte wird geöffnet

Nun ist es wieder so weit. Die Payerhütte wird bald geöffnet. Im Moment ist dort noch reichlich Schnee vorhanden. Dieser muss mühsam von Hand entfernt werden. Aber schon bald werden sich hier Bergsteiger aus aller Welt tummeln, welche den Ortler (3.905m) besteigen wollen.

Über den Normalweg, ausgehend von der Payerhütte, ist der Gipfel des Ortlers in ca. 4 Stunden zu erreichen. Wer sich der Sache nicht ganz sicher ist, sollte lieber einen Bergführer buchen.

Sulden-Payerhuette-Sommer-2015-Schnee